Vegane indische Spezialitäten-Küche im Panjabi Shaan Nürnberg

Tauche ein in die ursprüngliche Kochkunst Nordindiens mit der vielfältigen veganen Speisekarte, die das Panjabi Shaan Nürnberg in der Bayreuther Str. 36 seit Mai 2017 ganz neu anbietet. Dich erwartet eine Fülle traditionell indischer Speisen in veganer Variante: Gemüse im knusprigen Kichererbsen-Teigmantel mit schmackhaften veganen Dips wie Tamarinde, Minze und Gurken-Raita aus Soja-Joghurt, vielfältiges Gemüse mit aromatischen Soßen und Basmati-Duftreis, gegrilltes Gemüse sowie  Naan- und Roti-Brote aus dem traditionellen Tandoori-Lehmofen, knusprige Papadam-Linsenfladen, veganer indischer Paneer-Käse aus Tofu, um nur einige zu nennen. 

 

Veganes Mittagsmenü und indische Joghurt-Getränke rein pflanzlich

Montag bis Freitag von 12 – 14 Uhr ist das Panjabi Shaan eine prima Anlaufstelle für deine Mittagspause. Probier es doch mal selbst, das vegane Mittagsmenü aus einem frischen Salat der Saison als Vorspeise und einer Hauptspeise aus zwei veganen Tagesgerichten und veganem Gurkenjoghurt, serviert mit Basmati-Kurkuma-Reis.

 

Als Durstlöscher kannst du dir rein pflanzliche Versionen beliebter indischer Getränke schmecken lassen: Chai-Tee mit original indischen Gewürzen und Sojamilch, und cremigen Gewürz- oder Mango-Lassi aus Soja-Joghurt. Dir läuft das Wasser im Mund zusammen? Dann freust du dich sicher zu hören, dass das schon jetzt super umfangreiche vegane Angebot in Zukunft noch weiter für dich ausgebaut wird!

 

Veganes und Glutenfreies aus regionalen und authentischen Zutaten

Auch Allergiker und Menschen mit Glutenunverträglichkeit können hier unbeschwert genießen, denn die meisten Vor- und Hauptspeisen auf der veganen Karte sind glutenfrei, ebenso die Linsenfladen. Wenn du Allergien hast oder bestimmte Zutaten nicht verträgst, sag bei der Bestellung einfach dem Team Bescheid. Der kompetente und freundliche Service berät dich gern bei der Speisenauswahl und bringt dir deine Wunschgerichte. Ob mild, pikant oder extra scharf kannst du dir ganz nach Gericht und Wunsch ebenfalls aussuchen. 

Auf hohe Qualität der verarbeiteten Zutaten legt das familienbetriebene Lokal größten Wert: Alle Köstlichkeiten werden mit regionalem Gemüse frisch aus dem Knoblauchsland gekonnt zubereitet und mit authentischen Gewürzen direkt aus Indien verfeinert. Reis, Säfte und Tees stammen ebenfalls original aus Indien.

 

Erfahrung und Können in der Zubereitung traditioneller Spezialitäten

Spätestens, wenn die farbenfrohen Gerichte an deinen Tisch gebracht werden, dir der Duft des Basmati-Reises in die Nase steigt und du deinen ersten aromatischen Bissen nimmst, wirst du merken, dass im Panjabi Shaan Nürnberg echte Profis am Werk sind: Der gelernte Koch und Inhaber Amarjit Singh, der das indische Restaurant seit Juni 2016 gemeinsam mit seiner Frau Khushwant Kaur betreibt, konnte in seinem gleichnamigem Lokal in Neumarkt bereits seit Jahren wertvolle Erfahrungen sammeln. 

 

Seine Kochkunst erlernte der Gastronom direkt an der Quelle, in seiner Heimat Panjabi, einem Bundesstaat im Norden Indiens, der in ganz Indien bekannt für seine vorzügliche Küche ist. Daher auch der Name „Panjabi Shaan“, wobei Shaan für „Art zu leben“ steht. Diese Art zu leben, zu genießen, vermittelt das Paar sehr überzeugend in seinen authentisch zubereiteten Speisen. Eine wichtige Rolle spielt dabei der traditionelle Tandoori-Lehmofen, in dem Gemüse gegrillt und Brot gebacken wird wie seit uralten Zeiten: Die Innenseite des mit Holzkohle betriebenen Ofens besteht ganz aus Lehm. Darauf wird das Brot ausgerollt, erhitzt sich und geht auf – und wird dir ofenfrisch an den Tisch gebracht.

 

Genuss in zentraler Lage und behaglich-warmer Atmosphäre

Das Panjabi Shaan Nürnberg liegt sehr zentral und ist super zu erreichen, zum Beispiel von der U-Bahn-Haltestelle Rennweg aus bist du in nur wenigen Minuten in der Bayreuther Straße 36, direkt gegenüber vom Nürnberger Stadtpark. Eine tolle Gelegenheit, um sich vor oder nach einem Spaziergang durch’s Grüne zu stärken!

Das Ambiente im Lokal besticht durch behaglich-warme Rot- und Holztöne und dezente klassisch indische Dekorelemente wie Gemälde und Statuen an der Theke im einladenden Eingangsbereich. Platz ist für 70 – 80 Gäste, bei Bedarf können die Sitzplätze auf bis zu 100 aufgestockt werden.

Mitnehmen oder liefern lassen: bequem zu Hause genießen

Wenn du mal keine Zeit hast, es dir direkt vor Ort schmecken zu lassen, kannst du dir alle Gerichte auch ganz praktisch nach Hause oder ins Büro mitnehmen oder dich bequem beliefern lassen. Bestelle einfach unter der 0911 / 66 98 52 68 oder auch im Internet über foodora, lieferando, lieferheld oder deliveroo.de und hol dir deine Lieblingsleckereien auf’s Sofa!

 

Indisches Catering für Partys und besondere Anlässe

Gut zu wissen: Wenn bei dir eine Feier ansteht, ist das Panjabi Shaan zuverlässig mit professionellem Catering und Partyservice ganz nach deinen Wünschen für dich da, wahlweise außer Haus ab 20 Personen oder in den sehr gemütlichen Gasträumen schon ab 10-15 Personen. Auch Sonderwünsche werden natürlich gern erfüllt, sei es ein buntes veganes oder vegetarisches Buffet voller indischer Köstlichkeiten oder ein speziell für dich zusammengestelltes Menü, denn zu besonderen Anlässen sollte es auch besondere Speisen geben.

Fazit

Egal zu welcher Gelegenheit, lass dir diese gelungenen traditionellen Speisen in rein pflanzlicher Variante nicht entgehen, entführe deine Geschmacksknospen ins Panjabi Shaan und frage nach der veganen Speisekarte!

Weitere Infos auf www.panjabishaan-nuernberg.de